Stefan Tanner Praxis für Craniosacral- und Massagetherapie

Craniosacraltherapie


Die Craniosacraltherapie eignet sich für Neugeborene, Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene.


Die sensible Therapieform unterstützt den Heilungsprozess bei körperlichen und seelischen Verletzungen.

Sie führt den Körper wieder ins Gleichgewicht zurück.


60

Minuten 

CHF 110

Ausbildung:

2002-2004 Milne Inst. Winterthur, Kinderärztin Dr. J. Kubisch
Jährliche Weiterbildungen:

Da-Sein Institut Zürich, Schule für Craniosacraltherapie R. Merkel, Zürich

Craniosacral mit Bébé, Kleinkindern und Kindern.

Die Arbeit mit ihnen erfordert viel Einfühlungsvermögen. Sie dürfen das neue Umfeld mit genügend Zeit und Ruhe kennenlernen, so dass ich als Therapeut auf einfache Art möglichst bald ihr Vertrauen gewinnen kann.


Mein Ziel ist es, Kinder auf spielerische Weise therapieren zu können. Dazu gehört gegenseitiges Vertrauen und eine für alle Beteiligten einfache und verständliche Kommunikation.